Caritas Salzburg lädt zu Informationsabend ins Haus Franziskus

Sie möchten sich freiwillig in der Caritas Salzburg einbringen und mehr über die Möglichkeiten für freiwilliges Engagement in der Caritas Salzburg erfahren? Bei diesem Informationsabend lernen Sie die unterschiedlichen Engagementfelder der Caritas kennen (ProLehre, Calimero, Lerncafés, Haus Franziskus u.a.).

Mittwoch, 26.9. 2018
19:00 bis 20:30 Uhr
Haus Franziskus
Anton-Graf-Straße4, 5020 Salzburg

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie bei Mag. Ingrid Ebner unter 0676-848210-444 oder unter
freiwilligenarbeit@caritas-salzburg.at

Miteinander wachsen – Café

Das Bildungs-Netzwerk Asyl-Flucht-Integration lädt ein zum Café...

Viele unterstützen und begleiten nach wie vor geflüchtete Menschen. Es stellen sich Fragen, die nicht so schnell zu beantworten sind. - An wen kann man sich damit wenden?  Gerne kannst Du Café mit Deinen Fragen zum Miteinander Wachsen kommen, Dich in ungezwungener Atmosphäre über Erfahrungen austauschen und Ideen für mögliche Lösungen einholen.

Das Miteinander Wachsen Café ist eine Initiative des Bildungsnetzwerks Flucht, Asyl, Integration.

Termine:

10. September 2018, 17.00 – 19.00 Uhr, St. Virgil:
„Gesundheit“, Ursula LIEBING, Frau & Arbeit, Salzburg

8. Oktober 2018 ABZ Itzling:
Herausforderungen in der Flüchtlingsarbeit, Magdalena Schrempf und Ines Fingerlos, Plattform "LungauerInnen für Menschen"

12. November 2018 ABZ Itzling:
Menschenrechte, Plattform Menschenrechte und Katholische Aktion Salzburg

Anmeldung zu allen Terminen erbeten!

Information und Kontakt:
Maria Sojer
abz@abz.kirchen.net oder 0676874606659

ABZ Kirche und Arbeitswelt
Kirchenstrasse 34
5020 Salzburg

Schulungs- und Dialogreihe Sprachkoffer

Zahlreiche Menschen bieten im gesamten Bundesland Salzburg Deutschtrainings für MigrantInnen an. Damit die Freiwilligen und hauptamtlichen DaZ-/DaF-TrainerInnen für diese wichtige integrative Aufgabe gut gerüstet sind, geht der „Sprachkoffer“ von Land Salzburg, Referat für Integration, und Diakoniewerk auf die Reise. Insgesamt 3 Mal macht die Schulungs- und Dialogreihe Sprachkoffer in diesem Jahr Halt.

Dritter und letzter Termin 2018:

  • Donnerstag, 20. September 2018, Empfang 18 Uhr, Beginn 18.30 Uhr,
    Kulturzentrum "die künstlerei", Hatheyergasse 2, 5580 Tamsweg, Anmeldung erbeten bei Katharina Ferner, Tel. 0664 82 73 421

Risiko Ehrenamt? Recht, Haftung und Versicherung in der Freiwilligenarbeit

Jede Tätigkeit birgt Gefahren, das gilt auch für die Freiwilligenarbeit. Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten und wie beugt man Schadenersatz- und Haftungsansprüchen vor? Welche Vorschriften gelten bei der Durchführung von Veranstaltungen? Der Rechtsexperte für Freiwilligenarbeit Dr. Bernhard Prommegger erklärt die sichere Seite der Freiwilligenarbeit und steht für Fragen zur Verfügung.

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 18.30 Uhr
Bischofshofen, Kultursaal
Hermann-Wielandner Mittelschule, Hauptschulstr. 27
Referent:
Dr. Bernhard Prommegger
Richter Oberlandesgericht Linz

Anmeldung bis 1. Oktober 2018: alexander.glas@sbw.salzburg.at

Download Folder 

Ausbildung zur MutMacherin / zum MutMacher

Projektleiterin MutMachen: Mag.a Barbara Erblehner-Swann
Kontakt: Fanny Tomka: fanny.tomka@salzburg.gv.at

Mehr Information zum Mentoringprojekt MutMacherin - MutMacher

BNW:Für Mitarbeitende in Flüchtlings-(Sozial-) Projekten

Seminar des Bildungsnetzwerks Gesundheitsförderung/ FGÖ/Fonds Gesundes Österreich:

Nimm´s nicht persönlich

Werkzeuge für die Affektregulation

für Mitarbeitende in Flüchtlings-(Sozial-) Projekten

Zeit: 28. und 29. Mai 2018 jeweils 9 bis 17 Uhr

Ort: AMD Seminarzentrum „Training“, 5020 Salzburg, Elisabethstraße 2/1.Stock

Detailinfos nachfolgend herunterladen

Programm Nimm's nicht persönlich - FGÖ

BNW 2018 Salzburg Nimms nicht persönlich.pdf (72,6 KiB)

Bildungsnetzwerk Gesundheitsförderung - aktuelle Angebote

BNW_Programm_Sbg_2018.pdf (177,9 KiB)